Fussball Abteilung

Senioren
Junioren

39 Internationale Volkswanderung

23. und 24. März 2019

weitere Informationen

Wilkommen beim SSV Kirchveischede 1927 e.V.

 

Egerländer spielen Jahrhunderthits der Blasmusik

Bereits zum 2.ten Mal ist es gelungen das Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr mit seiner großen Egerländer-Besetzung
am Freitag, den 10.05.2019, für ein Benefizkonzert in die Schützenhalle nach Kirchveischede zu holen.

Das aus 20 Musikern bestehende Ensemble präsentiert neben Böhmischen Klassikern, wie Garten-Polka, Mondschein an der Eger oder Jeder Tag bringt neue Hoffnung, auch den ein oder anderen Marsch, aktuelle böhmische Hits, sowie verschiedene Solisten an Flügelhorn, Tenorhorn und Tuba, oder mit dem Alten Dessauer an der Trompete. Abgerundet wird das abwechslungsreiche Programm mit einigen bekannten Gesangstiteln. Schwungvolle Melodien, gefühlvoll und schmissig gespielt, sprechen Herz und Gemüt an und versprechen einen kurzweiligen Abend. Die jungen Bundeswehrmusiker, allesamt Studenten der Düsseldorfer Musikhochschule, werden sie mit ihrer Spielfreude begeistern. Passend zur Musik spielen die Musiker aber diesmal nicht in Uniform, sondern stilecht in Dirndl und Lederhose.

Die musikalische Leitung liegt in den Händen des in Vettelschoß lebenden Berufsmusikers Stabsfeldwebel Dirk Wachtler. Nach seinem Musikstudium war er zunächst für 6 Jahre im Heeresmusikkorps 12 in Veitshöchheim eingesetzt, bevor er 2002 als Ausbilder für Tenorhorn und Posaune, sowie Musiktheorie nach Hilden ins Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr wechselte. Musikalische Erfahrung auf dem Gebiet der Böhmischen Blasmusik konnte er in verschiedenen Orchestern, vor allem unter den Dirigenten Michael Klostermann, Robert Payer und Ernst Mosch sammeln.

Beginn des Konzerts ist um 19:30 Uhr (Einlass 18:45 Uhr).
Der Erlös kommt der Jugendabteilung des SSV Kirchveischede 1927 e.V. zu Gute!!

 

Jetzt Abstimmen: Renovierung Clubhaus Hofwiese

Wir möchten in diesem Jahr unseren Clubraum auf der Sportanlage Hofwiese renovieren.
Zu diesem Zweck werden nicht nur viele fleißige Helfer sondern auch finanzielle Unterstützung benötigt.
Daher haben wir uns mit diesem Projekt für die Förderinitiative *„Vorausdenker“* der LBS beworben.
Ab sofort kannst du uns mit deiner Stimme unterstützen

Bitte hilf mit! Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

Neues SSV Angebot: Yoga-Fitness-Kurs

Der SSV bietet ab April einen „Yoga-Fitness-Kurs“ an und erweitert somit das Sportangebot im Breitensportbereich.
Jetzt schnell sein und einen der begrenzten Plätze sichern.
Weitere Infos findet Ihr hier.


Der nächste Altpapiertermin steht an!

Die nächste Altpapiersammlung per Haushaltsabholung findet an folgendem Termin statt:

Samstag, 04.05.2019


Die weiteren Termine im Jahr 2019 im Überblick:

Samstag, 29.06.2019

Samstag, 24.08.2019

Samstag, 19.10. 2019

Samstag, 14.12.2019

Neue Trainer im Veischedetal

Zur Saison 2019/2020 präsentiert die SG Kirchveischede/Bonzel neue Trainer. Thorsten Wisnia (36) und Tobias Müller (30) übernehmen dann die Verantwortung im Veischedetal für die erste Mannschaft.
Die Zwei sind aktuell noch beim Ligakonkurrenten SV Heggen unter Vertrag, hören da aber nach drei erfolgreichen Jahren im Sommer auf. Die neuen Trainer werden als gleichberechtigtes Trainer-Duo fungieren, wobei Tobias Müller als Spielertrainer zusätzliche Impulse auf dem Spielfeld liefern und Thorsten Wisnia die Geschicke vom Rand aus leiten wird.
Mit dieser Kombination erhoffen wir uns eine Weiterentwicklung der jungen Mannschaft. Zugesagt haben beide sowohl für die Kreisliga A als auch für die Kreisliga B.

 

Jan Heimes wird zeitgleich als Trainer der zweiten Mannschaft der SG einsteigen. Der 42-jährige aus Fretter kann auf eine Erfahrung von insgesamt 16 Trainerjahren zurückgreifen. Zuletzt übernahm er 2012 seinen Heimatverein SV Fretter und anschließend die SG Serkenrode/Fretter II. Momentan ist er beim TV Rönkhausen aktiv und stieg dort mit der zweiten Mannschaft in die Kreisliga C auf.
Er wird Spieler an die erste Mannschaft heranführen und das Team weiter entwickeln, so dass es eine gute Rolle in der Kreisliga C spielen kann.

 

Wir sind uns sicher, dass alle drei menschlich gut zu uns passen und uns sportlich verbessern können, das haben die guten und sympathischen Gespräche sehr schnell gezeigt.
Auch wenn es zunächst gilt, mit der ersten Mannschaft die Kreisliga A zu halten, so sind wir jetzt froh, die Weichen für die Zukunft gestellt zu haben und blicken dem sehr positiv entgegen.

v.l. Christopher Bröcher, Jan Heimes, Thorsten Wisnia, Tobias Müller, Thomas Grebe

Breitensport der Frauen beim SSV

Seit einigen Jahren hat sich das Sportangebot um den Breitensport für Frauen erweitert.
Wir freuen uns über jedes neues Mitglied.


Bis bald,
Der Vorstand des SSV Kirchveischede 1927 e. V.


Die nächsten Spiele

  • 57368 Lennestadt, Westfälische Str. 1A